| news | flughafen

FH Wien: BMW als Partner für Flugzeug-Transfer

BMW ist neuer Fahrzeugpartner der Vienna Aircraft Handling (VAH) und bietet Passagieren, die das VIP-Service buchen, einen exklusiven Transfer zum Flugzeug. 

Unter dem Slogan „Driving Luxury“ werden Gäste, die den Service in Anspruch nehmen, im neuen BMW 7er zwischen dem VIP und General Aviation Terminal und dem Flugzeug chauffiert. Die VAH bietet Gästen darüber hinaus weitere VIP- und Business-Services, wie beispielsweise Check-in, Gepäckhandling, Pass- und Sicherheitskontrolle, VIP-Betreuung, die Möglichkeit einer persönlicher Verabschiedung oder Begrüßung. Das breite Service-Angebot ist unabhängig von Fluglinie oder Buchungsklasse.

Für Business Meetings und Events stehen im Terminal ideale Räumlichkeiten – vom eleganten Besprechungsraum für maximal zehn Personen bis zum Konferenzraum für bis zu 21 Personen - mit moderner Tagungstechnologie zur Verfügung. In der „Skyview Lounge“ und der über 110m² großen Terrasse, organisiert das Catering-Team gerne die Verpflegung für die Wartezeit bis zum Abflug, die Konferenz oder Veranstaltung.

Buchbar sind die VIP-Services über www.viennaaircrafthandling.com oder www.viennaairport.com. (red)


  vip-service, flughafen wien, bmw, vip, transfer, meeting, event, tagung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.