| hotel

Neuer Markenauftritt für das Sani Resort

Das Sani Resort startet mit einem Rebranding in die Sommersaison 2016, das neben einer neuen Website auch die Umbenennung der vier 5-Sterne-Hotels sowie neu gestaltete Logos umfasst.
 

Die neue Website ist für mobile Endgeräte optimiert und bietet Gästen neben den klassischen Buchungsmöglichkeiten mit Sonderangeboten auch eine vereinfachte Navigation, Imagefilme, Fotogalerien und den neu geschaffenen Sani-Blog.

Im Zuge der Neupositionierung werden auch die Namen der vier Hotels im Norden Griechenlands angepasst: Das Sani Beach Hotel heißt ab sofort Sani Beach, der Sani Beach Club wird zum Sani Club, das Sani Asterias Suites wird in Sani Asterias umbenannt und das Porto Sani Village heißt Gäste ab sofort als Porto Sani willkommen. (red)


  sani resort, griechenland, rebranding, markenrelaunch, neupositionierung, sommersaison, 2016, website, hotels, blog, neues logo


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.