| flug

Air India übernimmt Wien-Delhi-Flug

Ab April wird Air India anstelle der AUA dreimal wöchentlich die Strecke Wien-Delhi bedienen.

Nachdem die AUA letzte Woche bekannt gab, den Direktflug aus dem Programm zu nehmen, springt Air India nun zu den gleichen Bedingungen und Tarifen wie die AUA sie hatte ein.

Jeden Mittwoch, Freitag und Sonntag hebt eine Maschine um 14 Uhr in Delhi ab und landet um 18:45 Uhr in Wien. Der Rückflug erfolgt um 22: 45 Uhr ab Wien mit Ankunft in Delhi um 9:25 Uhr am nächsten Tag. Der Flug wird von der Boeing „Dreamliner“ 787-800 durchgeführt werden.

„Dass Air India die Lücke, die durch den Wegfall der bisherigen Verbindung Neu Delhi-Wien entstand, so unmittelbar schließt, ist aus Sicht des WienTourismus besonders zu begrüßen und wird sich als Triebfeder für weiteres Gästeaufkommen erweisen. Indien ist für Wiens Tourismus ein Wachstumsmarkt mit starkem Potenzial - allein 2015 verzeichneten wir von dort ein Nächtigungsplus von 39 %", so Tourismusdirektor Norbert Kettner.

 

 (red)


  air india, wien, delhi, direktflug, aua, boeing, übernahme, direktverbindung, langstrecke, flughafen wien


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.