| schiff» katalog

Celebrity Cruises: Urlaub im Paradies

Die Kreuzfahrtmarke Celebrity Cruises bietet ihren Gästen neue Kreuzfahrten für 2017/2018 in der Karibik, in Südamerika und zu den Galapagos Inseln an. Die Routen sind ab sofort buchbar.

Fünf Schiffe von Celebrity Cruises steuern in der neuen Saison die Karibik an. Übernachtaufenthalte bei jeder Kreuzfahrt ab zehn Nächten lassen Gäste zudem noch tiefer in das lokale Leben eintauchen.

Die Celebrity Reflection wird neue 10- und 11-Nächte-Kreuzfahrten ab und bis Port Everglades (Fort Lauderdale, Florida) anbieten und dabei karibische Highlights wie St. John’s (Antigua), Castries (St. Lucia), Oranjestad (Aruba), Kralendijk (Bonaire) und Philipsburg (St. Maarten) ansteuern. Die Celebrity Reflection fährt außerdem ein Signature Event Sailing zum legendären Mardi Gras, dem Abschluss der Karnevalszeit, in New Orleans.

Die Celebrity Equinox bietet 7-Nächte-Rundreisen ab Miami (Florida) nach Key West (Florida), Charlotte Amalie (St. Thomas) und Georgetown (Grand Cayman) an. Die Celebrity Summit und Celebrity Silhouette bauen ihr Programm aus und werden neben 7-Nächte-Kreuzfahrten auch 9- bis 12-Nächte-Routen mit Stationen wie St. Vincent, St. Lucia, St. Maarten und Dominica fahren. Bei 14-Nächte-Kreuzfahrten mit der Celebrity Eclipse haben Gäste die Gelegenheit, das Nachtleben Arubas und Curacaos bei Übernachtaufenthalten zu erleben.

Mit der Celebrity Infinity in die Antarktis

Die Saison 2017-2018 bietet mehr Südamerika-Kreuzfahrten und sogar Touren in die Antarktis. Die Celebrity Infinity wird nicht nur Städte in Argentinien, Chile und Brasilien ansteuern, sondern Gäste auch in Richtung Südpol bringen. Zudem behält Celebrity Cruises die beliebten Kreuzfahrten zwischen der US-West- und Ostküste durch den Panama-Kanal bei. Ein weiteres Signature Event Sailing zu Karneval bringt Gäste nach Rio de Janeiro, direkt ins Herz der Feierlichkeiten. Als exklusives Celebrity-Erlebnis können Gäste im Sambadrome von Rio in stilechten Kostümen und Make-up die Parade von VIP-Plätzen aus verfolgen oder beim Samba-Unterricht die Moves für weitere Karneval-Partys lernen.

Unberührte Natur auf den Galapagos Inseln

Das Expeditionsschiff von Celebrity Cruises, die Celebrity Xpedition, wird auch 2018 weiter zu den Galapagos Inseln unterwegs sein. 7- bis 15-Nächte-Kreuzfahrten bieten Gästen Naturerlebnisse in einer der unberührtesten Gegenden der Welt, die Heimat von Pinguinen, Kormoranen und Meeresleguanen ist.

Die Celebrity Xpedition hat bei einem Trockendock-Aufenthalt im September 2015 eine neue Innenausstattung bekommen. Dazu zählen neue Polstermöbel, Teppiche, Licht und Stühle für das Hauptrestaurant Darwin‘s, neue Kunstobjekte entworfen von lokalen Künstlern sowie Möbel für den Outdoor-Speisebereich. Zudem wurden in allen Kabinen die Tische, Stühle und Sofas sowie in allen Badezimmern das Dekor und die Waschbecken erneuert. Auch eine neue Xpedition Suite ist entstanden; einige Suiten, darunter die Penthouse Suite, haben neue Möbel bekommen. (red)


  celebrity cruises, celebrity reflection, celebrity equinox, celbrity summit, celebrity silhouette, celebrity silhouette, celebrity infinity, celebrity xpedition, kreuzfahrt, karibik, galapagos, galapagos inseln, antarktis, südamerika


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.