| news | flug» technologie

Turkish Airlines erweitert Vertrieb

Turkish Airlines intensiviert den Vertrieb ihrer Flüge über das peakwork Player-Hub-Netzwerk. Die Flugangebote können für die dynamische Paketierung von Pauschalreisen und auch im Nur-Flug-Vertrieb genutzt werden.

Mit mehr als 280 Destinationen weltweit und allein 14 Flughäfen in Deutschland fliegt Turkish Airlines 112 Länder an. Im Player-Hub-Netzwerk verfügbar sind Veranstaltertarife und Published Fares für Flüge in der Economy Class. Das Angebot wurde in diesem Jahr ausgeweitet und umfasst nicht nur die 14 Abflughäfen in Deutschland, sondern auch Frankreich, Österreich und die Schweiz mit Ankünften in Istanbul, Dubai, Tel Aviv, Malé usw.

Mithilfe der dynamischen peakwork-Technik paketieren internationale Reiseveranstalter aktuell Pauschalreisen und profitieren dabei von der Flexibilität und Steuerungsmöglichkeit der Inhouse-Technologie, wie es heißt. Das gesamte Flugangebot von Turkish Airlines wird von Vayant Travel Technologies produziert und in die Vertriebskanäle gebracht. Mit dem eigenen Flug-Player hat Turkish Airlines die Möglichkeit, ihre Flugangebotsdaten ad hoc für die Nachfrage des Marktes bereitzustellen und dem aktuellen Bedarf entsprechend anzupassen und zu steuern. „Der Vayant Pricing Cache ermöglicht es Turkish Airlines, selbst den Content für die einzelnen Vertriebspartner zu verwalten. Damit wird Turkish Airlines ebenfalls in die Lage versetzt, ihre direkten Geschäftsbeziehungen mit Veranstaltern und Reisebüros zu intensivieren”, sagt Boyan Manev, Vice President Product Strategy und Business Development bei Vayant.

Ralf Usbeck, Vorstandsvorsitzender von peakwork, freut sich über das erweiterte Angebot der stark expandierenden Airline für die weiteren Partner im Player-Hub-Netzwerk: „Zahlreiche Flugstrecken der Turkish Airlines sind gerade auch für die touristische Nachfrage ab Deutschland relevant und attraktiv. Qualitativ hochwertiger Content ist stets eine Bereicherung für unsere Vertriebsplattform und insbesondere für die dynamische Paketierung der Zukunft.“ (red)


  turkish airlines, peakwork, vayant, tarife


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Christiane Reitshammer privat

Autor/in:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams und ist nun als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.