| veranstalter» katalog

FTI: noch mehr Nordamerika

FTI setzt auf ein erweitertes Portfolio in den USA und in Kanada. 680 Seiten hat der neue Jahreskatalog mit knapp 80 neuen Rundreisen per Bus, Mietwagen oder Zug, 20 neuen Kreuzfahrten sowie über 25% mehr Hotels im Vergleich zum Sommerprogramm 2015.

Gültig ist er von April 2016 bis März 2017. „Mit dem Jahreskatalog können wir unseren Kunden mehr Sicherheit bei einer langfristigen Reiseplanung geben und zudem noch bessere Preise für die einzelnen Regionen Nordamerikas anbieten“, betont Paul Haselmayr, Director Service Center, Group Department and Human Resources. Auf den Bahamas baut FTI sein Hotelportfolio um 75% aus. Mit der Provinz Ontario als „Highlight of the Year“ setzt FTI den Fokus auf Kanada. Neu im Programm sind die kanadischen Provinzen Saskatchewan und Manitoba.

Highlight of the Year

Im Mittelpunkt der jährlichen Marketingkampagne von FTI steht 2016 Ontario. Die facettenreiche Provinz im Osten Kanadas präsentiert sich mit ursprünglicher Natur für Aktivurlauber sowie Toronto und Ottawa für Lifestyle-Erlebnisse. Als Meltingpot der Kulturen hat die Region auch kulturell einiges zu bieten. Das erleben FTI-Gäste bei vier Mietwagenrundreisen ab/bis Toronto, die zwischen 14 und 18 Tage lang sind. Zwei Busrundreisen, 16 neue Ausflüge und über 50 neue Hotels komplementieren das Angebot in der Region. Die 14-tägige Mietwagenrundreise „Ontario für Entdecker“ beispielsweise, die exklusiv zusammengestellt wurde, setzt die großen Städte Kanadas in den Mittelpunkt. Zudem stehen der Algonquin Nationalpark, Manitoulin Island, die größte in einem See gelegene Insel der Erde, sowie die weltbekannten Niagarafälle auf dem Programm. „Der Osten Kanadas wird seit Jahren bei uns sehr gut gebucht und zusammen mit Saskatchewan und Mani-toba sehen wir viel Potenzial“, betont Paul Haselmayr. Auch im restlichen Kanada hat FTI sein Angebot wei-ter ausgebaut.

Auch in den Vereinigten Staaten hat FTI sein Angebot ergänzt und bietet viele der Mietwagenrundreisen ab sofort in drei verschiedenen Kategorien an: Standard, Standard Plus und Superior. Eine neue Reise unter den 21 Mietwagenrundreisen ist „Der pazifische Nordwesten“. In 15 Tagen entdecken FTI-Gäste ab/bis Seattle oder ab/bis Portland Naturschauspiele in Washington und Oregon. (red)


  fti, nordamerika, usa, kanada, bahamas, katalog, 2016


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Christiane Reitshammer privat

Autor/in:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams und ist nun als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.