| flug

People´s erhöht die Wien-Rotation

Ab Frühling 2016 fliegt People’s Viennaline täglich viermal von Altenrhein nach Wien.

Der neue Mittagsflug soll Wienreisenden noch mehr zeitliche Flexibilität bieten. Aktuell verbindet die Fluglinie den Airport St. Gallen Altenrhein mit dem Flughafen Wien Schwechat dreimal täglich. Das erklärte Ziel sind 5.500 zusätzliche Gäste pro Jahr. Zusätzlich werden mit Palma de Mallorca, sowie Lefkas/Epiros neue Sommerdestinationen geboten.

„Wir gratulieren People‘s Viennaline zum Erfolg dieser Flugverbindung und freuen uns über die Erweiterung des Angebots. Damit rücken mit dem Ballungsraum Altenrhein und der Ostregion Österreichs zwei wirtschaftlich und touristisch interessante Regionen näher zusammen“, so Julian Jäger, Vorstand der Flughafen Wien AG

Charter-Flüge:

  • Sardinien (Olbia& Cagliari): Mai bis Oktober, Samstag mit High Life Reisen
  • Elba: Mai bis Oktober, Sonntag mit High Life Reisen
  • Pula: Mai bis Oktober, Sonntag mit High Life Reisen
  • Palma de Mallorca: Juli bis September, Mittwoch mit Sunshine Holidays sowie Juni bis September, Sonntag mit Universal Flugreisen & Sunshine Reisen
  • Lefkas/Epiros: Juni bis September, Dienstag mit Rhomberg Reisen
Jubiläum

Der Flughafen am Standort St. Gallen Altenrhein wird 90 Jahre alt. Dieses Jubiläum feiert People’s mit einem Tag der offenen Tür im Juni. (red)


  people`s vienna line, flughafen altenrhein, flugplan, flughafen wien


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Klaudia Wagner, seit 2002 im Tourismus tätig, verstärkt das Team seit August 2014. Neben Reisen steht Sport mittlerweile ganz oben auf der Liste.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.