tip - travel industry professionals
| flug» destination

Indien: Qatar Airways fliegt wieder nach Nagpur


Qatar Airways weitet Afrika-Angebot aus


Qatar Airways nimmt die indische Metropole Nagpur ab 1. Dezember 2015 wieder in ihr Streckennetz auf. Damit steigt die Zahl der wöchentlichen Flüge nach Indien von 95 auf 102 – verteilt auf 13 wichtige Städte.

Die Airline aus Doha hatte den Flughafen Nagpur bereits von September 2007 bis Mai 2009 regelmäßig angeflogen. Mit der Wiederaufnahme wolle man nun der steigenden Nachfrage gerecht werden.

„Indien stellt in unserem Streckennetz den Markt mit den meisten angeflogenen Destinationen dar. Wir werden auch künftig nach Möglichkeiten für zusätzliche Ziele und Flüge suchen, um unsere Reichweite auf dem indischen Subkontinent zu erweitern“, so CEO Akbar Al Baker.

Qatar Airways wird auf der Strecke zwischen Doha und Nagpur täglich einen Airbus A320 einsetzen. Das Flugzeug verfügt über 144 Sitzplätze in einer Zwei-Klassen-Konfiguration – 12 in der Business Class und 132 in der Economy Class. Die durchschnittliche Flugzeit beträgt vier Stunden.

Nagpur liegt im indischen Bundesstaat Maharashtra und gilt nicht nur als wichtiger Handels- und Geschäftsknotenpunkt, sondern auch als eine der Vorzeigestädte Indiens. Neben einem neuen Flughafen ist auch ein neues Industriegebiet geplant. (red)


  qatar airways, doha, nagpur, indien, wiederaufnahme





Dieter Putz

Autor:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit über 15 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.






Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.