| produkt» flug

Mit Air China günstig nach Asien

Air China hat für Abflüge ab Wien zahlreiche Destinationen in Asien mit Spezialtarifen ausgestattet.

So geht es zum Beispiel ab 100 EUR nach Bangkok, Manila, Singapur, Tokio, Nagoya und Osaka. Die Städte Hongkong, Macao und Taipeh können ab 150 EUR angeflogen werden. Um 200 EUR reisen Kunden nach Phuket, Okinawa, Sapporo, Hakodate, Hiroshima, Sendai, Fukuoka, Seoul oder Pusan Die im CRS hinterlegten Preise sind netto, ohne Taxen und Treibstoffzuschläge.

Der Reisezeitraum ist zwischen dem 1. September 2015 und dem 16. Dezember 2015 sowie zwischen dem 28. Dezember und 31. Dezember 2015; buchbar sind die Tarife ab sofort bis zum 31. Juli 2015.

Air China fliegt viermal wöchentlich – montags, donnerstags, freitags und sonntags – mit einem Airbus A330-300 von Wien nach Peking und weiter in die angebotenen Destinationen. (red)


  china airlines, wien, peking, Bangkok, Manila, Singapur, Tokio, Nagoya, Osaka, Hongkong, Macao, Phuket, Okinawa, Sapporo, Hakodate, Hiroshima, Sendai, Fukuoka, Seoul, Pusan


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.