| schiff» technologie

Website von Silversea wird deutschsprachig

Die Reederei Silversea ist ab sofort mit einer eigenen, deutschsprachigen Website online und lenkt damit den Fokus weiter auf digitale Medien.

Die Website www.silversea.com ist im Responsive Design gestaltet und kann somit auch am Tablet oder dem Smartphone optimal genutzt werden. Der Aufbau ist übersichtlich und verständlich mit tagesaktuellen Informationen.

„Das stylische Erscheinungsbild der Website ist sehr auf Emotionen, die Marke und auf das Wesentliche, das Erlebnis, ausgerichtet – der Preis rückt in den Hintergrund. Mit unserer neuen, deutschsprachigen Internet-Seite möchten wir unsere  österreichischen, deutschen und Schweizer Gäste sowie alle Interessenten begeistern, die sich an Bord kleiner, internationaler Schiffe und in der Gesellschaft vielgereister Kosmopoliten wohlfühlen“, erläutert Tina Kirfel, Europa-Chefin von Silversea.

Zukünftig soll die neue Website den Kern der Kommunikation von Silversea darstellen und als zentrales Tool fungieren. Der Einsatz von Social Media, Newslettern sowie digitalen Kampagnen als unterstützende Maßnahme ist ebenso geplant.

Über die Reederei

Silversea betreibt derzeit die fünf luxuriösen Kreuzfahrtschiffe Silver Cloud, Silver Wind, Silver Shadow, Silver Whisper und Silver Spirit. Zusammen mit den drei Expeditionskreuzfahrtschiffen Silver Explorer, Silver Galapagos und Silver Discoverer werden Kreuzfahrten in über 800 Destinationen auf sieben Kontinenten angeboten. (red)


  silversea, technologie, website, responsive, digitalisierung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Klaudia Wagner, seit 2002 im Tourismus tätig, verstärkt das Team seit August 2014. Neben Reisen steht Sport mittlerweile ganz oben auf der Liste.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.