| flug

Codeshare zwischen ANA und Philippine Airlines

All Nippon Airways (ANA) und Philippine Airlines starten eine wirtschaftliche Kooperation, die gemeinsame Codeshare-Verbindungen und die gegenseitige Öffnung ihrer Vielfliegerprogramme umfasst.

Vorbehaltlich behördlicher Genehmigungen startet die Kooperation bereits am 26. Oktober.

ANA setzt die neue Flugverbindung zwischen Tokio/Haneda und Manila ein, die im März dieses Jahres startete. Philippine Airlines öffnet ihren neuen Tagesflug zwischen Tokio/Haneda und Manila für die Zusammenarbeit mit ANA.

Gemeinsam bieten die beiden Fluggesellschaften 74 Flüge pro Woche zwischen Japan und den Philippinen an. Codeshare-Angebote wird es darüber hinaus auch für innerjapanische und innerphilippinische Zubringerflüge der beiden Fluggesellschaften geben. Auf diesen Flügen können die Passagiere in Zukunft auch durchchecken. Das senkt die Anschlusszeit für Umsteigeverbindungen in Manila von 120 auf 90 Minuten. (red)


  ana, all nippon airways, philippine airlines, codeshare, kooperation, japan, philippinen, tokio, manila


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Klaudia Wagner, seit 2002 im Tourismus tätig, verstärkt das Team seit August 2014. Neben Reisen steht Sport mittlerweile ganz oben auf der Liste.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.