| schiff

Udo Lindenberg zu Gast auf der Deutschland

Vom 22. bis zum 30. September 2014 erwartet die Gäste an Bord des Original-Traumschiffes eine besondere Vernissage.

Rocker und Maler Udo Lindenberg wird die Reise von Civitavecchia nach Istanbul künstlerisch begleiten und an Bord seine neuesten Werke präsentieren. Unter seinem Motto „Panische Malerei“ werden dabei Portraits zu den Themen „Kreuzfahrt“ und „Panik weltweit“ ausgestellt.

Nicht fehlen dürfen dabei weder seine Portraits der Deutschland, noch seine einzigartigen „Likörelle“ – Malereien, eingefärbt mit alkoholischen Getränken. Der Wahl- Hamburger wird an Bord des Original-Traumschiffes seine Arbeiten ausstellen sowie Kunstkennern Rede und Antwort stehen.

Höhlenkonzert auf Kefalonia

Nicht nur die Kunst, auch die Musik spielt auf der Kreuzfahrt im Mittelmeer eine Rolle. Begleitet wird die Tour, die auch als „Klassik-Reise“ gebucht werden kann, von der Bayrischen Philharmonie. Unter der Leitung von Dirigent Mark Mast freuen sich Passagiere unter anderem auf ein Konzert in der Drogarati-Höhle auf Kefalonia. Die 100 Millionen Jahre alte Grotte sorgt durch die herabhängenden Stalagtiten und Stalagmiten für eine gute Akustik. (red)


  ms deutschland, reederei peter deilmann gmbh, kreuzfahrt, kunstausstellung, bayrische philharmonie, udo lindenberg


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Klaudia Wagner, seit 2002 im Tourismus tätig, verstärkt das Team seit August 2014. Neben Reisen steht Sport mittlerweile ganz oben auf der Liste.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.