| news | flug» reisebüro

SunExpress mit neuem Tarifkonzept

Ab sofort sind die neuen Tarife SunEco, SunClassic und SunPremium bei SunExpress buchbar. Vom günstigen Flug ohne Zusatzleistungen bis hin zum Premiumangebot mit vielen Extras – können Passagiere aus den sogenannten SunFares ganz individuell ihr Reiseerlebnis mit unterschiedlichen Serviceleistungen wählen.

SunClassic ist der neue Standardtarif bei SunExpress. An Bord erhält der Gast ein  Sandwich, einen Schokoladenriegel sowie eine Auswahl an zwei nicht-alkoholischen Getränken. Mindestens 25kg Freigepäck auf internationalen Flügen und eine kostenlose Sitzplatzreservierung sind ebenso inkludiert.

Für die Sparfüchse unter den Urlaubern ist der SunEco Tarif genau das Richtige. Zu einem günstigeren Preis erhält der Gast den Flug und eine Freigepäckmenge von mindestens 20kg. Weitere Serviceleistungen wie die Bordverpflegung, Sitzplatzreservierung und Übergepäck können weiterhin gebucht werden.

Viele Extras bei SunPremium

Für alle Passagiere, die sich während des Fluges besonders verwöhnen lassen möchten, ist SunPremium die richtige Wahl. Mit der Buchung erhält der Fluggast eine Reservierung für einen Platz mit extra großem Sitzabstand (XLeg Sitz), ein hochwertiges, warmes Menü nach Wahl sowie fünf Getränke aus dem Bordverkauf. Mit dem Premiumtarif erhöht sich die Freigepäckmenge auf mindestens 30kg. Auf allen SunExpress Flügen – unabhängig vom gewählten Tarif – können Passagiere, die am SunExpress Vorteilsprogramm teilnehmen, weiterhin SunPoints sammeln. Eine Umbuchung ist bis zu 48 Stunden vor Abflug bei allen drei SunFares gegen eine Gebühr möglich. Die Umbuchung mehr als eine Woche vor Abflug ist im SunPremium Tarif sogar kostenfrei – hier wird nur eine möglicherweise anfallende Differenz des Ticketpreises in Rechnung gestellt.

Genuss über den Wolken

Das Gemeinschaftsunternehmen von Lufthansa und Turkish Airlines setzt auch an Bord auf mehr Auswahl. Für Kurzentschlossene gibt es seit Juli ein neues und Catering-Angebot im direkten Bordverkauf: das neue SunCafé. Auf der Speisekarte stehen dem Gast Sandwiches und warme Speisen, Snacks und Knabbereien für den kleinen Hunger sowie alkoholfreie und alkoholische Getränke bereits ab 1 EUR zur Verfügung.

Inflight Entertainment und Kids Programm

In den nächsten Monaten wird beim Ferienflieger ein neues Inflight Entertainment in den Flugzeugen eingebaut. Schon bald können alle Passagiere über ihre mobilen Endgeräte (Handy, Laptop oder Tablet) auf ein bordeigenes Netz zugreifen, wo Filme, Zeitschriften und Zeitungen, Spiele, aber auch Informationen zum Reiseziel zur Auswahl stehen. Familien mit Kindern profitieren von den Service-Neuerungen ebenfalls: Im neuen Unterhaltungsprogramm wird es zukünftig einen eigenen Kinderkanal geben, der die Reisezeit wie im Flug vergehen lässt. (red)


  sunexpress, sun express, tarif-konzept, sondertarife, ferienflieger, wien, antalya, izmir


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit über 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.