| flug

Etihad baut Codeshares mit Air Seychelles aus

Ab 2. Juli erweitert die nationale Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate ihr Codeshare-Abkommen mit Air Seychelles um die neuen Air Seychelles Flüge von Paris nach Abu Dhabi. 

Im Einsatz sind Fluggeräte der Marke Airbus A330-200 mit 18 Lie-Flat Sitzen in der Business- und 236 Sitzplätzen in der Economy Class. Vom Pariser Flughafen Charles de Gaulle (CDG) sind zwei wöchentliche Flüge via Abu Dhabi auf die Seychellen am Flugplan. Die neue Verbindung wird unter dem EY-Code angeboten.

 

Anschlüsse mit SNCF und Air France

Etihad Airways betreibt bereits zwei tägliche Verbindungen zwischen Paris CDG und Abu Dhabi mit Anschlussflügen auf die Seychellen und zu mehr als 50 weiteren Flugzielen in der Golfregion, in Afrika, Asien, Australien und auf dem indischen Subkontinent. Von Paris CDG aus können Etihad-Passagiere dank Anschlussflügen des Codeshare-Partners Air France und Zugverbindungen der französischen Bahngesellschaft SNCF zu mehr als 20 Destinationen in Frankreich und in weitere zehn europäische Städte reisen. "Mit der Wiederaufnahme ihrer Flüge nach Paris verbindet unsere Partnerairline Air Seychelles eine wichtige Destination mit den Seychellen und setzt einen neuen Meilenstein im Ausbau des internationalen Streckennetzes“, erläutert Kevin Knight, Chief Strategy und Planning Officer von Etihad Airways. Informationen unter www.etihad.com (red).


  airline, etihad airways, seychellen, indischer ozean, abu dhabi, flughafen paris charles-de-gaulle


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Susanna Hagen

Autor/in:

Freie Journalistin

Susanna lebt den Tourismus und war über lange Jahre Mitglied im fixen Redaktionsteam vom Profi Reisen Verlag. Nach einem mehrjährigen Intermezzo im Waldviertel arbeitet sie nun wieder in Wien. Sie betreibt das Medien-Netzwerk respontour mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit und Verantwortung im Tourismus. Wenn es um die Destinationen Afrika und Indischer Ozean oder den MICE-Bereich geht, ist sie immer wieder für tip, tma und reisetipps unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.