| news | flug

Inter Sky fliegt neu nach Ungarn

Inter Sky fliegt ab April von Friedrichshafen, Berlin, Hamburg und Basel nach Sarmellek.

Zum Einsatz dieses Charterauftrags, der bislang von der Lufthansa Cityline ausgeführt wurde, kommt eine ATR72-600 mit 70 Sitzplätzen. Inter Sky bedient mit Sarmellek zum ersten Mal eine ungarische Destination. Der Regionalflughafen ist nur wenige Kilometer von der Kurstadt Bad Heviz entfernt.

Das neue Angebot nach Ungarn sei nach Angaben von Inter Sky derzeit der größte Charterauftrag der Airline, wodurch das Chartergeschäft weiter an Bedeutung gewinne. Zusätzlich zum neuen Ungarn-Ziel stehen im Sommerflugplan der Inter Sky ab Friedrichshafen, Zürich, Bern-Belp und St. Gallen-Altenrhein diverse Feriendestinationen wie Elba, Menorca, Olbia, Pula und Zadar am Programm. (red)


  inter sky, airline, ungarn, charterflug, sarmellek


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.