| messe» destination

Lateinamerika auf der Ferien-Messe Wien

Die Arbeitsgemeinschaft Lateinamerika (ArgeLA) präsentiert mit ihren Mitgliedern auf der Ferien-Messe Wien erstmals das „Pueblo Latino“ in einem gekennzeichneten Bereich der Halle A 0105, A 0104.

Veranstalter-Vertreter, Airliner und Länderexperten bieten Beratung zu allem, was Lateinamerika inklusive Kuba und Dominikanische Republik zu bieten haben. Neben den Ständen der Veranstalter und Ländervertretungen bereichern Kunsthandwerk aus Kolumbien, typische Getränke, Snacks wie frische Empanadas, eine Kaffee-Station, hochwertiger Silberschmuck aus Lateinamerika und vieles mehr das Pueblo Latino.

Highlight ist die permanente Abfolge spannender Kurzvorträge auf der gemütlichen Mini-Plaza inmitten des Pueblo Latino an allen Messetagen. In 20- bis 30-minütigen Bildpräsentationen zeigen Destinationskenner ihre Bilder und berichten über bekannte oder weniger bekannte Ziele, Highlights und Geheimtipps aus allen Regionen Lateinamerikas. Für musikalische Unterhaltung mit Klavier, Violine und Cello sorgt das Trio Villa Lobos auf der Bühne des ORF. (red)


  lateinamerika, arge lateinamerika, ferien-messe wien, kuba, dominikanische republik, pueblo latino


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.