| flug

ÖRV: Flugentwicklung Dezember 2013

Wie der Flugausschuss des Österreichischen Reise Verbandes (ÖRV) mitteilt, spiegelt der Dezember mehr oder weniger das Durchschnittsergebnis des Gesamtjahres wieder.

Sowohl in der Touristik als auch im Business-Bereich sei 2013 als durchwachsenes Jahr zu bezeichnen. Im Business Bereich merke man leicht gestiegene Flugpreise und eine Stagnation bei den Ticketverkäufen.

„Bedingt durch Urlaube und der Tatsache, dass bei den meisten Unternehmen die Reisebudgets schon ausgeschöpft waren, verlief das Businessgeschäft in den ersten beiden Dezemberwochen noch ganz gut, ab Mitte Dezember kam es aber zum totalen Einbruch. Nachdem auch im Leisurebereich kaum freie Flugplätze zur Verfügung waren, konnten auch in diesem Bereich keine nennenswerten Umsätze im Dezember mehr erzielt werden“, analysiert Hannes Schwarz vom ÖRV Flugausschuss. (red)


  örv, flugentwicklung, flugbuchungen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.