| destination» hotel

Berlin neu erleben

Visit Berlin ist mit einem neuen Internet-Auftritt für die Reiseindustrie an den Start gegangen. Darüber hinaus erhält die Hotellandschaft im kommenden Jahr Zuwachs.

Auf www.traveltrade.visitBerlin.de finden Interessierte alle Berlin-Informationen in neuem Design übersichtlich aufbereitet. So wurden bspw. die redaktionellen Inhalte des Portals, die Seitenstruktur und die Einbindung verschiedener Services sowie Eventangebote und Kontaktmöglichkeiten überarbeitet.

Übersichtlicher dargestellt wird auch das Hotelportfolio in der Metropole, das im kommenden Jahr weiteren Zuwachs erhält. So wird im Rahmen des Großbauprojekts Bikini Berlin im Jänner 2014, nahe dem Bahnhof Zoologischer Garten, das Designhotel 25h eröffnen. Geplant sind 149 Zimmer sowie drei Meeting-Räume für bis zu 100 Personen. Besonderheit des Hauses soll die Roof-Top-Bar mit 360 Grad-Blick auf die Stadt sein.

Die spanische Marke Riu hat den Ku’damm als Standort für ihr erstes Riu Plaza Hotel in Berlin gewählt. Bis September 2014 soll dort ein Haus der Vier-Sterne-Kategorie mit 357 Zimmern errichtet werden. Zudem sind sechs Konferenz- und Meetingräume mit einer Kapazität von bis zu 840 Personen geplant.

Modern ausgestattete Zimmer und eine preisgünstige Unterbringungsmöglichkeit soll die neue Marke „Moxy“ der Marriott- Hotellkette bieten. Vorerst geplant ist die Eröffnung in der Jahresmitte nahe des Berliner Ostbahnhofs. (red)


  berlin, visit berlin, website, hotels


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.