| news | flug

Lufthansa ab MUC nach Mexiko und Toronto

Lufthansa-Kunden können ab dem kommenden Sommer aus München zwei weitere Destinationen nonstop erreichen.


Ab dem 3. April 2014 fliegt die Airline nach Mexiko-City, am 5. Juni 2014 folgt der erste Flug nach Toronto.

Mexiko-City steht künftig fünfmal wöchentlich auf dem Münchner Flugplan und ergänzt damit den täglichen Flug ab Frankfurt. Die neue Verbindung unter der Flugnummer LH 520 wird mit einem Airbus A 340-600 mit 306 Sitzplätzen angeflogen.

Toronto fliegt Lufthansa zunächst nur im Sommer unter der Flugnummer LH 494 an. Ebenso wie der Flug ab Frankfurt ermöglicht der tägliche Dienst optimale Anschlussverbindungen an das Drehkreuz des Star Alliance Partners Air Canada. (red)


  lufthansa, flughafen münchen, mexiko-city, toronto, flugverbindungen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.