| produkt» schiff

Holland America geht auf Weltreise

Am 4. Jänner 2014 sticht die MS Amsterdam von Holland America Line in Fort Lauderdale zu ihrer 113-tägigen Weltreise in See.

Auf dem Fahrplan der ungewöhnlichen Route, die weit in die südliche Hemisphäre führt, stehen 38 Häfen auf fünf Kontinenten sowie vier Äquator-Überquerungen. Neben der kompletten Kreuzfahrt sind acht verschiedene Teilstrecken ab 20 Tagen buchbar. Die komplette, 113-tägige Weltreise ist ab 19.999 USD pro Person in der Doppelkabine buchbar, Teilstrecken sind bereits ab 3.899 USD erhältlich.

Die MS Amsterdam ist ein mittelgroßer Liner der Premiumkategorie und bietet Platz für 1.380 Passagiere. An Bord kümmert sich ein Crewmitglied um jeweils zwei Gäste und das täglich wechselnde Speisen-Angebot umfasst Gerichte aus der ganzen Welt, einschließlich lokaler Spezialitäten. Zum Unterhaltungsprogramm zählen lokale, kulturelle und folkloristische Shows, Special Guests und viele festliche Events und Galas. (red)


  holland america line, kreuzfahrten, kreuzfahrtschiff, reedereien, ms amsterdam, weltreise


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.