| schiff

AIDAaura mit erweitertem Aktivprogramm

AIDAaura präsentiert sich nach ihrem Werftaufenthalt in Triest mit noch mehr attraktiven Freizeitangeboten an Bord.

Eine exklusive Rückzugsmöglichkeit für Teenager ist die Waikiki Teens Lounge auf Deck 10 im hawaiianischen Beach-Bar-Look. Hier können Jugendliche in DJ-Workshops am Mischpult selbst für groovigen Party-Sound sorgen. Eine Nintendo-Wii ermöglicht jede Menge Spiel und Spaß mit Gleichaltrigen.

Sportbegeisterte AIDA Gäste erwarten im AIDA Body & Soul Sportbereich neue Cardio- und Kraftgeräte. Auf Indoorcycling-Rädern mit MyRide-System und einem virtuellen Trainer, können Urlauber ihre Ausdauer für den nächsten Landausflug per Rad trainieren. Für eine optimale Betreuung sorgen ausgebildete Trainer. Auf Wunsch werden individuelle Trainings- und Ernährungskonzepte auf Basis von Stoffwechselmessungen und nach dem „Metabolic Balance“ Stoffwechselkonzept erstellt. Neben dem beliebten Power-Plate-Training wird jetzt mit dem TRX Suspensionstraining ein weiterer Fitnesstrend von den Personal Trainern der AIDA Body & Soul Crew angeboten. Ergänzt wird das umfangreiche Sportangebot auf der AIDAaura von wöchentlich bis zu 35 Fitness- und Entspannungskursen. Diese sind, wie die Nutzung der Sportgeräte, größtenteils kostenlos.

Neu auf der AIDAaura sind auch die nachhaltig produzierten Teppichböden, die in einigen Bereichen verlegt wurden. Als eine der ersten Reedereien hat AIDA Cruises damit begonnen, schrittweise ihre Schiffe mit „cradle-to-cradle“-fähigen Teppichböden auszustatten. Diese werden aus umweltfreundlichen und recyclingfähigen Materialien gefertigt, die nach ihrer Nutzung in biologische oder technische Kreisläufe zurückgeführt werden. (red)


  aida cruises, aidaaura, kreuzfahrten, kreuzfahrtschiff, reedereien, sportangebot


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.