| flug

Korean Air und Myanmar Airways im Codeshare

Korean Air hat eine Parnerschafts- und Codeshare-Vereinbarung mit Myanmar Airways International (MAI) unterzeichnet.

MAI bietet derzeit sieben internationale Verbindungen an. Die Vereinbarung ermöglicht den beiden Fluggesellschaften eine bilaterale Zusammenarbeit in allen Bereichen, einschließlich Passagierverkehr, Sicherheit, Bordservice, Flugbetrieb und Wartung. So wird im Rahmen der Vereinbarung der tägliche Korean Air-Flug von Seoul nach Yangon zusätzlich unter dem Code „8M“ von MAI durchgeführt.

Korean Air plant zudem, das Codeshare-Abkommen auf Flüge der myanmarischen Fluggesellschaft auszuweiten. Das umfassende Abkommen ermöglicht es der Airline, die Nachfrage anzukurbeln und die Flugpläne für die Verbindungen zwischen den beiden Ländern zu optimieren. Davon profitieren sowohl Geschäfts- als auch Urlaubsreisende. (red)


  korean air, myanmar airways, fluggesellschaften, codeshare


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.