| produkt

Wikinger mit neuen Madeira-Reisen

Wikinger Reisen bietet von Frühjahr bis Herbst zwei neue Programme aus dem Katalog „natürlich gesund“ auf Madeira.

Die beiden geführten Touren stehen ganz im Zeichen der Gesundheit. Acht Tage lang dauern die Reisen in den Südosten Madeiras. Das Arrangement „Ayurveda für Einsteiger“ bringt gesundheitsbewusste Urlauber ins 4-Sterne-Hotel Alpino Atlântico. Im dortigen Ayurveda-Zentrum tauchen Gäste in die Lebensweise der altindischen Heilkunst ein. In einem Kochkurs lernen sie ihr Essen speziell auf ihre Konstitution hin zuzubereiten. Die kleinen Wikinger-Gruppen genießen Massagen, erkunden zu Fuß die Nordseite der Insel und entspannen in den Wanderpausen mit Yoga-Übungen. Sieben Nächte inklusive ayurvedischer Halbpension, verschiedener Wellness-Anwendungen, Yoga und Qi Gong sowie Wanderausflüge sind ab 1.795 EUR pro Person buchbar.

Die Reise „Bewegt und entspannt zwischen Atlantik und Lorbeerwald“ führt ins benachbarte Wellness-Hotel Galosol. Von hier aus unternehmen die Urlauber leichte Gesundheitswanderungen. Für Frühaufsteher gibt es morgens im Wechsel eine Einheit Yoga oder Qi Gong. Nachmittags stehen zweimal eine Einheit Progressive Muskelentspannung oder Pilates auf dem Programm. (red)


  wikinger reisen, wanderreisen, wellness, madeira


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.




Touristiknews des Tages
22 November 2019


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.