| news | destination

Kunst und Kultur in Fort Myers, Florida

Das unberührte Inselschutzgebiet „The Beaches of Fort Myers & Sanibel“ an der Südwestküste Floridas hat neben weißen Sandstränden, uppiger Flora und Fauna auch viel Kulturelles zu bieten.

Hierzu zählt auch der postmoderne Künstler Robert Rauschenberg, der in der Gegend lebte. Unzählige Kunst-Festivals, Galerien und Kultur-Events zeugen von seinem Erbe – wie beispielsweise das neue Künstler-Kollektiv, das sich ab 2013 der Förderung von Künstlern verschreibt.

Aber auch Veranstaltungen wie das alljährliche ArtFest in Fort Myers unterstreichen den Facettenreichtum dieser Region. Ein weiteres Highlight ist das jährliche ArtFest in Fort Myers. Vom 1. bis 3. Februar 2013 präsentieren hier mehr als 200 amerikanische Künstler ihre Werke und bieten diese zum Verkauf an. Das ArtFest startet mit einer großen Opening Night Party und bietet Ausstellungen und vielfältige Kunst-Aktivitäten für Groß und Klein.

Im Fort Myers River District findet darüber hinaus regelmäßig der MusicWalk statt. In über 30 Bars, Restaurants und Galerien performen Musiker aus der Region.

Exotische Kunst können Reisende bei den Creative Coast Weekends auf Pine Island bewundern. Jedes zweite Wochenende im Monat von November bis April stellen hier Künstler ihre Werke aus. Auf Pine Island hat sich eine rege Kunstszene entwickelt. Viele Bewohner widmen sich der Schriftstellerei und Malerei. (red)


  fort myers, florida, kunst, kultur, musikfestival


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.