| news | veranstalter

Mit Vtours auf die Piste

Pünktlich zum ersten Schnee in alpinen Hochlagen ist das Vtours-Winterprogramm mit 250 Häusern in allen deutschen und österreichischen Skigebieten vollständig buchbar.

Zahlreiche Unterkunftsangebote sind inklusive Skipass verfügbar. So erhalten Winterurlauber beispielsweise im 3-Sterne-Hotel Quellenhof oder im 4-Sterne-Hotel Königshof in Garmisch Partenkirchen zusätzlich einen 2-Tages- Skipass für das Zugspitz- und Classic Skigebiet. Je nach gewünschten Höhenlagen sind darüber hinaus bei Vtours Unterkünfte im Allgäu, Erzgebirge und im Thüringer Wald buchbar.

Das Portfolio des Reiseveranstalters in Österreich umfasst alle bedeutenden Tourismusgemeinden und richtet sich an unterschiedliche Zielgruppen. Die Teilnahme einer der berühmten Après-Ski-Partys in Sölden, St. Anton oder Kitzbühel ist ebenso möglich wie der Besuch der Wettkampfstätten des Olympiaortes Seefeld.

Ab Dezember 2012 präsentiert sich der Verbund beider Tiroler Skigebiete Alpbachtal und Wildschönau unter dem neuen Namen „Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau“. 47 moderne Liftanlagen mit 145km schneesicheren Pisten sind dadurch entstanden. (red)


  vtours, winterurlaub, allgäu, tirol, kitzbühel, sölden, skipass


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.