| news | flug

IAG will spanische Vueling kaufen

Der Mutterkonzern von British Airways und Iberia, die IAG, will den spanischen Billigflieger Vueling ganz übernehmen.

IAG besitzt bereits über Iberia 45,85% an Vueling, die restlichen Anteile will der Konzern nun für rund 113 Mio. EUR kaufen. Den Aktionären von Vueling bietet IAG 7 EUR pro Aktie, das ist ein Aufschlag von knapp 28% auf den Kurs vom Mittwochabend.

Damit bewertet IAG den Billigflieger mit rund 209 Mio. EUR. Vueling habe IAG viel zu bieten, erklärte der Konzern. Der Billigflieger habe sein Platzangebot stark erhöht und sei gleichzeitig rentabel geblieben, trotz der Rezession in Spanien. (APA / red)


  IAG, iberia, british airways, vueling


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.