| news | destination

Taiwan setzt neuen Tourismusrekord

Das Taiwan Tourismusbüro meldet für das Jahr 2011 einen neuen Rekord: 6,087 Millionen Besucher haben den ostasiatische Inselstaat im vergangenen Jahr bereist.

Aus Deutschland kamen 44.644 Gäste (plus 5,18%), aus Österreich 6.368 (plus 9,68%) und aus der Schweiz 6.958 (plus 5,52%). Taiwan verzeichnet eine außergewöhnliche Entwicklung des Tourismus und bricht jedes Jahr die eigenen Rekorde. Kamen 2009 bereits 4,4 Millionen Besucher in das Land, waren es 2010 schon 5,56 Millionen. Die vielfältigste Kultur Asiens auf einer kleinen Insel – das bietet Taiwan Fernosturlaubern und Umsteigern auf dem Weg nach Australien und Süd-Ost-Asien. Taiwan liegt 160 Kilometer vor der Südostküste Chinas im Westpazifik. Das hochmoderne Land bietet fernöstlichen Flair und Kultur, subtropische Natur und asiatische Religionen auf kleinstem Raum bei maximaler Reisesicherheit. Die spektakuläre Schönheit der Landschaft besticht mit ihren üppigen grünen Regenwäldern, alpinen Bergen, zerklüfteten Küsten, tiefliegenden friedlichen Ebenen und magischen Korallen- und Vulkaninseln. In den geschäftigen Städten treffen Jahrhunderte alte Traditionen und die Moderne des 21. Jahrhunderts aufeinander. (red)

  taiwan


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.