| news | schiff» destination

Deutschland-Premiere für „Star Flyer“

Deutschland-Premiere für Segel-Kreuzfahrten mit der „Star Flyer“. Zum ersten Mal segelt der Viermaster im kommenden Jahr zwischen Mai und August auf 16 verschiedenen Routen durch die Ost- und Nordsee.

Dabei wird der 115 Meter lange Segler eine der Attraktionen der großen maritimen Festivals sein: Sowohl zum Hamburger Hafengeburtstag als auch zur Kieler Woche und der Hanse-Sail führt Kapitän Klaus Müller mit dem Großsegler die Schiffs-Paraden an.

Insgesamt 16 teils mehrtägige Aufenthalte in deutschen Häfen stehen auf den Fahrplänen des Schiffs. Das neue Programm führt dabei auch nach Sylt, Borkum und Rügen. Weitere Höhepunkte sind die Routen nach Skandinavien und ins Baltikum. Hier legt die „Star Flyer“ abseits der großen Kreuzfahrtschiffe auch in kleineren Häfen an.

Noch bis Ende November 2011 gewährt Star Clippers auf das neue Programm einen Frühbucher-Vorteil von 5 bis 20%. Auf allen Schiffen der Star Clippers-Flotte geht es an Bord leger bis sportlich elegant zu: Im Restaurant gilt freie Platzwahl, gemütliche Bars im Schiffsinnern und an Deck, Schiffsbibliotheken mit Kamin, Swimmingpools und vieles mehr geben den Urlaubern das Gefühl, mit einer privaten Jacht zu reisen.

Elf Tage ab/bis Stockholm, mit Gotland/Schweden, Tallinn/Lettland, St. Petersburg/Russland, Helsinki, Âland und Hanko/Finnland kosten inklusive Kreuzfahrt-Verpflegung und sämtlicher Gebühren ab 2.920EUR. Sieben Tage auf der „Star Flyer“ von Warnemünde bis Oslo mit Bornholm, Kopenhagen, Göteborg und Marstrand sind bereits ab 1.765EUR zu buchen. (red)


  star clippers, star flyer, deutschland


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.