| flug

Air Partner vermarktet Privatjet von Amira Air

Die österreichische Niederlassung von Air Partner und Amira Air verstärken ihre Zusammenarbeit.

Amira Air ist ein österreichischer Betreiber von Privatjets. Anfang Juni hat Air Partner die exklusive Vermarktung eines Cessna Citation Jet 2+ aus der Amira Air Flotte übernommen. Das Flugzeug hat Platz für bis zu sechs Fluggäste und bietet mit einer Reichweite von rund 3.000km bei einer Reiseflughöhe von 13.000m und einer Reisegeschwindigkeit von etwa 770km/h einen hohen Privatjet-Reisekomfort.

Dazu Bernhard Egger, Country Manager Air Partner Österreich: „Mit der Übernahme der Exklusivvermarktung dieses Jets bieten wir unseren österreichischen Privatjet-Kunden ein hochwertiges Qualitätsprodukt. Amira Air ist ein langjähriger, sehr zuverlässiger und vor allem flexibler Flugpartner von uns, der wie Air Partner einen hohen Anspruch an Qualität und Leistung stellt.“ Auch im Preis-Leistungsverhältnis sei der angebotene Cessna Citation Jet 2+ besonders wettbewerbsfähig. So kostet ein Einsatz beispielsweise auf der Strecke Wien - Genf und zurück inklusive aller Gebühren und Catering für sechs Personen insgesamt rund 7.400 EUR.

„Air Partner verfügt weltweit über einen exzellenten Ruf und besticht durch absolute Professionalität und Qualität. Wir freuen uns daher besonders auf die Zusammenarbeit mit der österreichischen Niederlassung, da wir gemeinsam dasselbe Ziel verfolgen: zufriedene Kunden durch die sichere und reibungslose Abwicklung unserer Flugaufträge“, sagt Ingmar Bublik, Geschäftsführer der Amira Air.“ Zur Flotte von Amira Air, die am Flughafen Wien ihren Sitz hat, gehören insgesamt 11 Privatjets vom Typ Challenger 300, Challenger 604, Global Express sowie Hawker 400XP und Citation Jet 2+. (red)


  air partner, amira air


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.