| schiff

AIDAsol: Saisoneröffnung an der Förde

Gestern, Sonntag, eröffnete die AIDAsol die Kreuzfahrtsaison 2011 an der Förde.

Um 7:40 Uhr legte das neue Kreuzfahrtschiff begleitet von den Fontänen des Feuerlöschboots und bei frühlingshaften Temperaturen erstmals am Ostseekai an und eröffnete damit die Kreuzfahrtsaison 2011 an der Förde. Das nagelneue Schiff lag bis zum Abend in Kiel und machte sich um 20 Uhr auf die nächste Reise. Während dieser Reise wird nun die Taufpatin gewählt. Drei Kandidatinnen sind noch im Rennen. Sie hatten sich gegen 1.523 Bewerberinnen bei einer Internetabstimmung durchgesetzt.

Vor der großen Taufe wird die AIDAsol noch am 5. und 7. April in Kiel zu sehen sein. Am 9. April ist dann die feierliche Zeremonie mit einem großen, kostenlosen Konzert der "Stars für AIDAsol: die AIDA Night of the Proms" mit Kim Wilde, OMD, John Miles und anderen. Nach Taufakt und Abschlussfeuerwerk geht das Schiff auf Premierenfahrt durch Nordeuropa. (red)


  aida, aidasol, kiel, deutschland, taufe


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.




Touristiknews des Tages
18 August 2019


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.