| veranstalter» vertrieb

COCO schließt Wien-Filiale

COCO Weltweit Reisen hat seine Filiale in Wien per 31. Oktober 2010 geschlossen. Ansprechpartner für die Büros aus Ostösterreich ist künftig das Büro in Innsbruck.

Die Gründe seie vor allem betriebswirtschaftlicher Natur, wie Geschäftsführer Herbert Frankenstein mitteilt. Die Zentrale in Innsbruck sei in den letzten Jahren von den Reisebüros in allen Teilen Österreichs und den angrenzenden Nachbarländern immer stärker als Buchungszentrale genützt worden, wodurch die Filiale in Wien, verbunden mit hohen Standortkosten, nicht mehr viel Sinn gemacht habe. Silvia Groniewicz wird sich ab November wieder ihrem Studium widmen und stundenweise für COCO im Einsatz sein. Bernadette Havlik verabschiedet sich ganz von COCO. „Beide Damen haben die Marke COCO Weltweit Reisen in Wien hervorragend vertreten und es lag definitiv nicht an ihnen, dass ich diese Entscheidung getroffen habe“, so Frankenstein.

Für die Betreuung der Büros in Ostösterreich, bei allgemeinen Fragen, für Schulungen oder gemeinsame Kundenaktivitäten bleibt Sylvia Zengerer wie bisher unter +43-664 500 29 75 oder per Mail sylvia@coco-tours.at erreichbar. Das erfahrene COCO-Team in Innsbruck steht nun allen Reisebüros mit Rat und Tat zur Verfügung und freut sich weiterhin auf viele Anfragen und Buchungen. Das Innsbrucker Büro ist von Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 12:30 Uhr und von 14 Uhr bis 18 Uhr telefonisch unter +43 512 36 57 91 oder unter der Mail-Adresse coco@coco-tours.at erreichbar. (red)


  coco weltweit reisen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.




Touristiknews des Tages
5 Juni 2020


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.