| news | flug

Annäherung: Kingfisher und Oneworld

Die indische Airline ist seit Montag offiziell designiertes Oneworld-Mitglied.

Die Ernennung erfolgte, nachdem die Kingfisher Airlines eine formale Absichtserklärung mit der Allianz abgeschlossen hatte. Die führende indische Airline ist damit einen großen Schritt weiter in ihrem Bestreben, Teil der Airline-Allianz zu sein.

Der Vertrag wurde von Vijay Mallya, Chairman und Chief Executive Officer von Kingfisher Airlines, und den entsprechenden Kollegen aller zwölf Mitgliedsfluggesellschaften unterzeichnet. Die Unterzeichnung folgt einer Vereinbarung zwischen Kingfisher Airlines und Oneworld, die bereits Ende Februar verkündet wurde und die die Rahmenbedingungen für die Beitrittsverhandlungen setzte.

Die nächste Stufe zur Verbindung von Oneworld und Kingfisher Airlines wird im kommenden Monat erklommen. Mit der Eröffnung des neuen internationalen Passagier-Terminals am Flughafen in Neu Delhi erhalten  alle sechs Fluggesellschaften, die in die indische Hauptstadt fliegen, Zutritt zur neuen Premium-Lounge von Kingfisher Airlines.

In der Zwischenzeit haben einzelne Oneworld-Mitglieder eine bilaterale Kooperation mit Kingfisher Airlines begonnen, darunter British Airways. Die britische Fluglinie hat eine Codeshare-Vereinbarung mit dem neuen indischen Partner getroffen. Der Zwei-Letter-Code BA wird bei Flügen zu bestimmten Destinationen des indischen Subkontinents zum Kingfisher-Code hinzugefügt. Ab Ende des Monats wird der Zwei-Letter-Code von Kingfisher Airlines bei Flügen des Carriers aus Großbritannien zu wichtigen europäischen Städten ebenfalls gezeigt. (red)


  british airways, oneworld, kingfisher airlines, indien, großbritannien, delhi, allianz


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.