| destination

Weniger Party in Goa

Die Auflagen für Events werden laut Regierung des indischen Bundesstaates Goa strenger.

Wie aus einer Anordnung der Regierung des Bundesstaates Goa hervorging, die der Nachrichtenagentur AFP heute, Mittwoch, vorlag, müssen Organisatoren von Partys und Festivals künftig eine behördliche Erlaubnis für die Veranstaltungen einholen. Dies sei eine Reaktion auf zunehmende Berichte über Drogenmissbrauch bei den Feiern. (red/afp)

  indien, goa


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.