| news | schiff

Moby Lines: Sardinien-Saisonstart im März

Moby Lines startet früh in die Sardinien-Saison und fährt im kommenden Jahr bereits ab dem 15. März von Genua nach Olbia.

Per Nachtfahrt geht es in der Vorsaison drei Mal pro Woche auf die Insel im Tyrrhenischen Meer. Auf der beliebten Strecke von Genua nach Olbia setzt Moby seine komfortablen Fast Cruise Ferries ein. Der Preis für eine Person mit Auto beträgt ab 35,20 EUR. Die weiteren Verbindungen nach Sardinien sind: Livorno bzw. Piombino – Olbia: (ganzjährig), Genua – Porto Torres (Ende Mai bis Mitte September 2010) und Civitavecchia – Olbia (Ende März bis Anfang Oktober 2010). (red)

  moby, sardinien


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.




Touristiknews des Tages
21 Januar 2021


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.