| news | karriere» technologie

Pichler verlässt Transhotel

Wilhelm Pichler ist ab sofort nicht mehr für Transhotel in Österreich tätig.

Aufgrund von Einsparungen des spanischen Unternehmens wird das Wiener Büro voraussichtlich mit dem Schweizer Office zusammengelegt und die Region Österreich/Schweiz dann von der Schweiz aus gesteuert. Der Markt Österreich konnte im Vorjahr trotz internationaler Krise ein Plus von 7,5% erreichen. Claudia Ali und Violeta Bubic sind vorerst noch im Büro am Opernring und werden dann via Home-Office für das Unternehmen arbeiten. Pichler war dreieinhalb Jahre für Transhotel tätig und sucht nun neue berufliche Herausforderungen. (red)

Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.