| news | schiff

Holland America Line auch in Österreich buchbar

Air-Maritime Seereisen in Linz vertritt ab sofort exklusiv die Produkte der US-amerikanischen Reederei Holland America Line (HAL) auf dem österreichischen Markt und erweitert dadurch sein Produktportfolio mit exklusiven Kreuzfahrten im Fünf-Sterne-Bereich.

Die insgesamt 14 Schiffen der Reederei bieten jährlich über 500 ausgewählte Kreuzfahrten weltweit an, die sich „durch einen preisgekrönten Service an Bord, eine Fünf-Sterne-Gastronomie, hochwertige Kabinenausstattungen, umfangreiche Bordaktivitäten, exklusive Landausflüge sowie durch eine exotische Routenauswahl“ auszeichnen, wie es in einer Mitteilung heißt. Die 14 Premium-Schiffe besuchen im Rahmen von zwei- bis 108-tägigen Routen alle fünf Kontinente und umfassen Reisen in die Antarktis, nach Südamerika, Australien/Neuseeland und Asien, eine Weltreise sowie beliebte Fahrten zu Häfen in der Karibik, in Alaska, Mexiko, Kanada/Neuengland, Europa und zum Panamakanal. Als Marktführer in Alaska bietet HAL eine Fülle an Kreuzfahrten und Landkombinationen in dieser Region an. Alexander Gessl, Geschäftsführer von Air-Maritime Seereisen, Generalagent von HAL, über die neue Kooperation: „Wir freuen uns sehr, die fantastischen Produkte von Holland America Line nun auch verstärkt in Österreich vermarkten zu können und haben dadurch die Möglichkeit, unseren anspruchsvollen Gästen Reiseerlebnisse anzubieten, die Innovation und Tradition perfekt miteinander vereinen." (red)

  Air-Maritime, Holland America Line


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.