| news | reisebüro

Neue Weltraum-Attraktion in Euro-Disney

In Disneyland Paris wurde eine neue Spitzenattraktion "Space Mountain: Mission 2" eröffnet.

Genau zwei Minuten lang werden die Fans starker Emotionen dabei auf einer einen Kilometer langen Strecke durch drei Loopings geschleudert, wobei das "Raumschiff" eine rasante Geschwindigkeit von 14 Meter pro Sekunde erreicht. Durch die auf sie einwirkende Schwerkraft von fast 1,3 Newton erleben die Raumfahrer nach den Angaben für einen kurzen Moment nahezu Schwerelosigkeit.

Im "Weltall" erwartet sie dann eine Reihe kosmischer Phänomene, die das Raumschiff dazu zwingen, rasante Ausweichmanöver wie Drehungen, Sprünge und Überschläge zu vollführen. Zum Abschluss entgeht das "Raumschiff" nur knapp einer Supernova, das heißt der Explosion eines riesigen Sterns, der die Fähre beinahe zerstört.
Neben "Space Mountain", das am 9. April für das Publikum die Tore öffnet, wartet Euro-Disney in Paris anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Disney-Parks von Anaheim in Kalifornien (USA) mit einer Reihe weiterer Attraktionen und Sonderveranstaltungen auf. Ab Juli ist die spektakuläre neue Feuerwerks-Show "Wishes" zu sehen. Die Show vereint nach Angaben des Unterhaltungsparks Feuerwerkskunst und Disney-Melodien und ist vom 9. Juli bis zum 28. August jeden Abend am Himmel über dem Dornröschenschloss im Disneyland Park zu sehen.

Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit über 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.