| news | hotel» incoming

Verkehrsbüro: Eröffnung des Bassena Wien Donaustadt


Bassena Wien Donaustadt
Nach 2,5 Jahren Bauzeit eröffnete nun das Bassena Wien Donaustadt mit 198 Zimmern, Bibliothek, Kitchen, Fitnesscenter und Wintergarten. 

Ihr Debüt feierte die junge Marke mit dem Bassena Wien Messe Prater erst im Frühjahr 2020. Seit November 2022 ergänzt nun das zweite Bassena in Wien das Hotellerie-Portfolio der Verkehrsbüro Hospitality. Mitten im Stadtentwicklungsgebiet Vienna Twentytwo nahe UNO-City und Austria Center sollen sich hier StädteurlauberInnen ebenso wie Businessreisende wohl fühlen: die Naherholungsgebiete Donauinsel, Donaupark und Alte Donau sind nur wenige Minuten entfernt, das Einkaufszentrum Donau Zentrum und die U-Bahn Station Kagran befinden sich direkt gegenüber. So gelangt man in 15 Minuten ins Stadtzentrum. Die rund 20 Quadratmeter großen Zimmer sind ab 98 EUR pro Nacht buchbar.

„Mit dem neuen Bassena Wien Donaustadt setzen wir einen weiteren strategischen Schritt im Upscale-Lifestyle Segment. Mit urbanem Feeling und Community-Angeboten sprechen wir Reisende an, die den individuellen Charme unserer Bassena Hotels schätzen. Früher war die Bassena in Mietshäusern ein Ort der Begegnung, beim Wasserbecken trafen sich die Bewohner:innen zum Tratsch. Diesen Gedanken wollen wir mit unseren Bassena Hotels wiederbeleben. Rund um die zentrale Bassena vermitteln unsere Hosts eine entspannte und offene Atmosphäre – wie ein Besuch bei guten Freunden“, erklärt Martin Winkler, CEO des Verkehrsbüros das Konzept von Bassena.

Key Facts Bassena Wien Donaustadt:

  • 9 Stockwerke
  • 198 Zimmer
  • Ausstattung: Kingsize-Betten, digitale Gästemappe, 55˝ HD-TV mit Mobilgerät- und Desktopkompatibilität, USB-Ports beim Nachttisch, Klimaanlage, Mini-Kühlschrank, österreichische Naturkosmetik.
  • Öffentlicher Bereich: Bibliothek, Kitchen, Wohnzimmer, Wintergarten und Terrasse sowie BesucherInenparkplätze und ein Fitnessraum

Weitere Details unter: www.bassenahotels.com (red) 


  bassena, bassena wien donaustadt, verkehrsbüro, verkehrsbüro hospitality, hotel, eröffnung, hoteleröffnung, wien, bassena, incoming


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Redakteurin

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.




Touristiknews des Tages
7 Februar 2023


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.