| news | reisebüro» veranstalter

schauinsland-reisen: Erfolgreiche Schulungsreihe "Azubis in besten Händen"


Foto: schauinsland-reisen
schauinsland-reisen-Schulungsreihe „Azubis in besten Händen“
Foto: schauinsland-reisen
schauinsland-reisen-Schulungsreihe „Azubis in besten Händen“

Beim Veranstalter schauinsland-reisen ist in dieser Woche die diesjährige Schulungsreihe "Azubis in besten Händen" erstmalig mit großem Verkaufstraining zu Ende gegangen.

In Zeiten der Pandemie haben sich viele Touristiker umorientiert und junge Menschen, die über eine Ausbildung bei Veranstaltern oder in Reisebüros nachdachten, haben sich letztlich anders entschieden. Diejenigen, die den Schritt in die Touristik trotzdem gegangen sind, sind dafür jetzt belohnt worden: 
Nachwuchstouristiker aus ganz Deutschland haben in den vergangenen Monaten an Online-Schulungen und Web-Seminaren teilgenommen. Zum Abschluss konnten sich die Auszubildenden dieses Jahr zum ersten Mal für Verkaufsschulungen anmelden, die diese Woche in der schauinsland-reisen-Zentrale in Duisburg stattgefunden haben.

Auf die richtigen Fragen kommt es an

Wer Urlaubsreisen verkaufen möchte, braucht ein Gefühl dafür, was sich der Kunde wünscht. „Verkaufen funktioniert über Gefühle“, erklärt Andrea Kail, langjährige Mitarbeiterin von schauinsland-reisen und IHK-geprüfte Business-Trainerin. Sie hat angehende Touristikfachleute in dieser Woche bei Verkaufsschulungen im Rahmen der Ausbildungsreihe „Azubis in besten Händen“ im Umgang mit Kunden fit gemacht. Dabei hat sie zum Beispiel betont, wie wichtig es ist, dass die Menschen sich von Beginn an wohl fühlen.

„Es fängt damit an, dass ich die Kunden freundlich in Empfang nehme und ihnen beispielsweise etwas zu trinken anbiete. Wenn ich dann im Gespräch von türkisblauem Wasser, Salz auf der Haut oder weichem Sand unter den Füßen erzähle, erzeuge ich direkt Urlaubsvorfreude“, so Kail.
Worauf es sonst noch ankommt? Auf die richtigen Fragen zum Beispiel: „Was genau möchten Sie im Urlaub erleben? Was bedeutet für Sie Erholung? Und wieviel Geld möchten Sie in Ihre wohlverdiente Erholung investieren?“ Am Ende erhält so jeder Kunde ein individuelles und passendes Angebot.

Unterstützung der Agents von morgen

Wie wichtig die Schulungsreihe „Azubis in besten Händen“ ist, zeigt der Blick auf die Zahlen: In kaum einer Branche ist die Anzahl der Auszubildenden in Zeiten der Corona-Pandemie so stark eingebrochen wie in der Touristik. Dabei hat die Branche nach wie vor enormes Potential. Genau da möchte schauinsland-reisen ansetzen: „Wir möchten den Reisebüros volle Unterstützung bieten, um die Verkäuferinnen und Verkäufer von morgen von der tollsten Branche der Welt zu überzeugen“, sagt schauinsland-reisen-Vertriebsleiter Detlef Schroer.
Wie gut die Aufstiegschancen sind, macht er an seinem eigenen Beispiel deutlich: „Ich habe selbst auch eine Ausbildung im Reisebüro gemacht“, sagt Schroer. Inzwischen leitet er seit fast 12 Jahren den Vertrieb beim Duisburger Reiseanbieter.

Stimmen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

„Ich fand es schön, die Theorie aus der Berufsschule in den Übungen hier mal am Kunden auszuprobieren. Das ist schließlich genau das, was wir im Arbeitsalltag erleben.“ (Marc Umlauff, Reisebüro Stepholt in Kaiserslautern)

„Wir merken hier, dass wir in unserem Berufsalltag im Grunde alle das Gleiche erleben. Dadurch ist es leichter, weil wir alle in derselben Situation sind.“ (Sarah Stordel, Gahlener Reiseshop in Schermbeck)

„Mir hat die Schulung sehr gut gefallen. Für mich war das sehr hilfreich, da ich erst seit Januar meine ersten Kundenberatungen mache.“ (Alina Buller, schauinsland Reisebüro Ludwigshafen)

(red) 


  schauinsland, schauinslandreisen, schauinsland-reisen, schulung, agent-schulung, reisebüro, azubis, agents, schulungsreihe, nachwuchs


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.