| news | bahn

CAT: Zum halben Preis zum Flughafen


CAT Geschäftsführer Christoph Korherr und Michael Forstner
Am 29. März 2022 wird der City Airport Train (CAT) den Betrieb wieder aufnehmen, Inhaber einer Wiener Linien Jahreskarte und einer ÖBB Vorteilscard erhalten beim Kauf eines CAT-Tickets 50% Rabatt.

Die reduzierten Tickets - so kostet beispielsweise eine Fahrt im Rahmen eines Return-Tickets nur noch 4,75 EUR - können sowohl auf der Website als auch bei den Automaten und dem CAT Verkaufspersonal erworben werden. Bei der Ticketkontrolle im Zug muss die jeweilige Ermäßigungskarte gemeinsam mit dem Ticket vorgezeigt werden.

„Wir freuen uns sehr, dass wir ab der Wiederaufnahme unseres Betriebs am 29. März den Wienerinnen und Wienern dank der Kooperationen mit den Wiener Linien und den ÖBB dieses besondere Angebot bieten können. Mit der neuen Preisgestaltung wollen wir unsere Fahrgäste von den Vorteilen, Services und Zusatzleistungen des City Airport Train überzeugen. Wenn nun nach vielen herausfordernden Monaten wieder Zeit für Reisen und Erholung ist, kann man sich so auch bewusst eine Premium-Leistung zu einem attraktiven Preis gönnen“, so die CAT Geschäftsführer Christoph Korherr und Michael Forstner.

Bequem das volle Sparpotential mit allen Vorteilen nutzen

Die rabattierten CAT Tickets kosten somit 6 EUR (Single) und 10,50 EUR (Return) beim Kauf am Automaten oder beim CAT Verkaufspersonal und 5,50 EUR und 9,50 EUR beim Online-Kauf. Für Familien wird eine CAT Fahrt dadurch besonders günstig und komfortabel, da Kinder bis 15 Jahre gratis fahren und man das Gepäck bereits beim City Check-In im CAT Terminal in Wien Mitte abgeben kann. Darüber hinaus bietet der CAT umfangreiche Zusatzservices wie gratis WLAN, gratis Zeitungen und Magazine, kostenlose Gepäckschließfächer und die persönliche Betreuung durch die CAT Train Attendants, die das Premium-Angebot abrunden. In nur 16 Minuten Fahrzeit verbindet er non-stop die Wiener Innenstadt mit dem Flughafen Wien. (red)


  CAT, city airport train, rabatt, kooperation, restart, jahreskarte, vorteilscard, öbb, wiener linien


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Sandra Zurek

Autor/in:

Nach 10 Jahren ist Sandra Zurek zum Profi Reisen Verlag zurückgekehrt und zeichnet aktuell neben Vermarktung und Medienkooperationen auch für Redaktion verantwortlich.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.