| news | veranstalter

Dertour/REWE Austria Touristik: Preissicherheit für Pauschalreisen


Martin Fast
REWE Austria Touristik und Dertour Austria schließen Treibstoffzuschläge und andere Preiserhöhungen für bereits gebuchte Pauschalreisen über alle Unternehmensmarken aus.

Martin Fast, Geschäftsführer für beide Unternehmen, verspricht: „Bei unseren Veranstaltern wird es nach der Buchung der Urlaubsreise bis auf Weiteres keine Preiserhöhungen geben – auch nicht für Treibstoffzuschläge.“ In Anbetracht der aktuellen Entwicklung des Rohölpreises, die insbesondere in diesem Sommer für steigende Flugpreise sorgen könnte, empfehle sich daher die frühe Urlaubsbuchung: „Wer sich jetzt für seinen Urlaub entscheidet, sichert sich den besten Preis und schützt sich vor möglichen Preissteigerungen“, so Fast. 

Flexpaket für mehr Sicherheit

Für maximale Flexibilität bei der Urlaubsbuchung könne auch ein Flexpaket hinzugebucht werden, welches den Reisegästen ermögliche, eine Pauschalreise ohne Angabe von Gründen bis 14 Tage vor Abreise zu stornieren oder umzubuchen. Auf diese Weise sichere man den Kunden den Wunschurlaub zu den besten Konditionen, ohne ein Risiko bei der Buchung einzugehen, heißt es von Seiten des Unternehmens. (red)


  reweaustriatouristik, dertouraustria, preissicherheit, pauschalreisen, flexpaket


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Christiane Reitshammer privat

Autor/in:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams und ist nun als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.