| news | destination

Neue Einreisebestimmungen in Tunesien


Frühlingsgrüße aus der Sahara
Seite heute, Montag, gelten für Tunesien für Pauschalreisende neue Einreisebestimmungen. 

Mit Stichtag 19. April 2021 gelten für alle Pauschalreisende, d.h. Reisende, die einen Voucher für Flug, Transfers und Hotel vorweisen können, folgende Bestimmungen:

• Die Vorlage eines negativen PCR-Testergebnisses, das bei Abflug maximal 72 Stunden alt sein darf

• Die Einhaltung der Gruppenordnung (cohorting) bei Ankunft, im Hotel, während der Transfers und diversen Ausflügen vor Ort

• Die strikte Einhaltung des Covid-19 Sicherheitsprotokolls des Tunesischen Tourismusministeriums

Die Incoming-Agenturen werden dringend aufgefordert, die ordnungsgemäße Anwendung der oben genannten Bedingungen zu gewährleisten und für einen reibungslosen Aufenthalt zu sorgen. (red.)


  tunesien, einreisebestimmungen, covid-19, pauschalreisen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Herausgeberin / Chefredakteurin

Elo Resch-Pilcik, Mitgründerin des Profi Reisen Verlags im Jahr 1992, kann sich selbst nach 24 Jahren Touristik - noch? - nicht auf eine einzelne Lieblingsdestination festlegen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.