| news | veranstalter

Prima Reisen: neuer Standort


Die Zentrale von Prima Reisen ist seit Anfang April in der Wiener Favoritenstraße angesiedelt.

Mit der Initiative „Get Up 2022“ hat Prima Reisen im Vorjahr die Maßnahmen zur Erhaltung und Sicherung des Unternehmens definiert. Eine davon war die Verlegung der Firmenzentrale von der Fillgradergasse 7 in 1060 Wien in die Favoritenstraße 42, 1040 Wien. Die Übersiedlung wurde plangemäß mit 1. April 2021 abgeschlossen.

Geduld und Zuversicht

 

„Unser Wunsch, dass die Büroeröffnung mit dem langersehnten Buchungsboom zum Frühlingsbeginn zusammenfällt, wurde leider nicht erfüllt. Wir, sowie die gesamte Reisebranche, brauchen daher weiterhin Geduld, Zuversicht und Vertrauen“, erklären Dominik Sengwein, Gottfried Winkler und das Prima Reisen Team in einer Aussendung.

Mit der Büro-Übersiedlung seien die Get Up 2022-Maßnahmen vorerst umgesetzt und abgeschlossen, heißt es. „Jetzt fokussieren wir uns auf den Neustart und freuen uns auf die neuerliche Zusammenarbeit“, so das Prima-Team. (red.)


  prima reisen, übersiedlung, neustart, covid


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Herausgeberin / Chefredakteurin

Elo Resch-Pilcik, Mitgründerin des Profi Reisen Verlags im Jahr 1992, kann sich selbst nach 24 Jahren Touristik - noch? - nicht auf eine einzelne Lieblingsdestination festlegen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.