| news | veranstalter» reisebüro

TUI: Preisaktionen für Sommer 2021


TUI-Preisaktionen als zusätzlichen Buchungsanreiz
Kunden, die bereits jetzt ihren Sommerurlaub 2021 buchen, profitiert bei TUI aktuell von besonderen Preisaktionen. Für Sicherheit sorgen dabei die flexiblen Umbuchungs- und Stornobedingungen.

TUI sehe sowohl bei den Anfragen in Reisebüros als auch bei den Klicks auf der Webseite ein steigendes Interesse an Reisen. "Je länger die Reisebeschränkungen andauern, desto größer wird die Reiselust", so der Veranstalter. Daher bietet TUI allen Kunden, die sich bereits jetzt ihren Urlaub sichern wollen, attraktive Angebote: Eine Woche inklusive Flug ans Mittelmeer gibt es beispielsweise bereits ab 399 EUR.

Die Top-Reiseziele 2021 

Die ersten Reisetrends zeichnen sich bereits für den Sommerurlaub ab. Spitzenreiter sind die Reiseklassiker in Europa. Griechenland bleibt beliebtestes Reiseland, gefolgt von Italien, Kroatien und Spanien. Die Insel mit der höchsten Nachfrage ist aktuell Kreta, gefolgt von Rhodos. Auf Platz 3 der beliebtesten Destinationen liegt Antalya in der Türkei.

Für größtmögliche Vielfalt hält TUI auch im Sommer 2021 an dem breiten Hotelangebot fest und baut die eigenen Hotelmarken weiter aus. Das Angebot in Griechenland ist mit 21 griechischen Inseln und über 3.000 Hotels erwartungsgemäß groß. Highlight im Sommerprogramm ist der neue Robinson Club auf Zypern, der Anfang Mai eröffnet.

Sicherheit & Flexibilität
„Durch Corona haben sich die Prioritäten der Gäste verändert und Flexibilität ist aktuell wichtiger als je zuvor. TUI hat mit dem Flex-Tarif darauf reagiert und dieser wird von den Kunden sehr gut angenommen. Weit über zwei Drittel aller Neubuchungen sind aktuell Buchungen mit Flex-Tarif“, so Gottfried Math, Geschäftsführer TUI Österreich.

Urlauber haben damit die Möglichkeit, bis 14 Tage vor Anreise weltweite Flugpauschalreisen oder Unterkunftsbuchungen gebührenfrei umzubuchen oder zu stornieren. Im Falle einer Stornierung erhalten Kunden den gesamten Reisepreis inklusive Flex-Tarif erstattet. Bei Buchung bis 30. April ist außerdem der Covid-Protect-Reiseschutz inkludiert. Dieser Reiseschutz deckt auch im Fall einer Reise in ein Risikogebiet die entsprechende Versorgung ab und umfasst unter anderem einen virtuellen Arztbesuch, Covid-Test, Rückfluggarantie sowie Hotel- und Behandlungskostenübernahme.

Preisbeispiele:

  • Eine Woche im 4,5-Sterne Hotel Lagas Aegean Village auf Kos kostet im Doppelzimmer auf Basis Halbpension mit Flug z.B. ab Salzburg am 19. Mai 2021 ab 399 EUR pro Person.
  • Eine Woche im 4-Sterne TUI Suneo Serenity Bay in Burgas kostet im Studio auf Basis All inclusive mit Flug z.B. ab Wien am 5. Juni 2021 ab 399 EUR pro Person.
  • Eine Woche im 4-Sterne Grupotel Gran Vista & Spa kostet im Doppelzimmer mit Frühstück und Flug z.B. ab Linz am 2. Mai 2021 ab 499 EUR.
  • Eine Woche im 4,5-Sterne TUI Kids Club Felicia Village kostet im Doppelzimmer auf Basis All inclusive mit Flug z.B. ab Salzburg am 15. Mai 2021 ab 629 EUR.

(red) 


  tui, tui-marken, preisaktion, sommer 2021, buchungsanreiz, aktion, flex-tarif, umbuchung, storno, ermäßigung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.