| news | flug» destination

Wizz Air präsentiert Winterflugplan 2021/22


Wizz Air
Wizz Air kündigte heute die ersten Destinationen für den Winterflugplan 2021/22 für Wien und Salzburg an.

Die Fluglinie rechnet mit einer Entspannung der aktuellen Situation und blickt positiv in die Zukunft. Somit bietet Wizz Air im Winterflugplan bereits 50 Destinationen von und nach Österreich an.  

„Mit der heutigen Ankündigung blicken wir voller Vorfreunde auf eine Zeit, in der es durch Tests und Impfungen wieder möglich ist, unseren Kunden einen entspannenden Urlaub oder einen Besuch bei ihren Liebsten zu ermöglichen. Daher sind wir bestrebt, zum frühestmöglichen Zeitpunkt wieder mehr Flüge anzubieten", so Andras Rado, Senior Corporate Communications Manager. 
Destinationen ab Österreich:

Ab / bis Wien: Alicante, Athen, Barcelona, Bari, Billund/Jütland, Brüssel, Bukarest, Burgas, Catania/Sizilien, Charkiw, Dortmund, Eindhofen, Jerewan, Keflavík, Kiew, Kischinau, Köln/Bonn, Kutaissi, Larnaka, Lissabon, London Luton, Madrid, Mailand, Málaga, Mahón/Menorca, Neapel, Niš, Nizza, Ohrid, Oslo, Palma de Mallorca, Podgorica, Porto, Pristina, Rhodos, Rom, Saporischschja, Siebenbürgen, Stockholm-Skavsta, Suceava, Tallinn, Tel Aviv, Teneriffa, Thessaloniki, Tirana, Tuzla, Valencia, Warna & Warschau

Ab / bis Salzburg: Sankt Petersburg 

Die Buchung ist in den ersten zwei Wochen Mitgliedern des WIZZ Discount Clubs vorbehalten. Ab 20. Februar 2021 ist die Buchung für alle offen. Änderungen sind vorbehalten. (red) 


  wizz, wizz air, flug, flugplan, winterflugplan, österreich, wien, flughafen wien, salzburg


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.