| news | advertorial

Aviareps Österreich: 1. virtuelle Roadshow



Erste virtuelle Roadshow von Aviareps Österreich

Renommierte Partner bei der Aviareps-Roadshow

Die jährliche Roadshow von Aviareps Österreich ermöglicht den Informationsaustausch, Netzwerken und Wissens-Update für die ganze Reisebranche, auch in Corona-Zeiten. Denn die beliebte Roadshow findet heuer erstmals kontaktlos statt, Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Diese „grenzenlose“ Möglichkeit der Zusammenkunft und Kontaktpflege bietet nicht nur spannende Neuigkeiten für die Besucher, sondern beschert ihnen Planungs- und Gesundheitssicherheit. Und natürlich Kosten- und Zeiteffizienz dank örtlicher Unabhängigkeit.

Spannende Aussteller aus der ganzen Welt 

Unter dem Motto „Mit Sicherheit die Welt erkunden“ präsentieren sich heuer 12 spannende Destinationen, 2 Fluglinien, 1 Hotelkette und ein touristischer Anbieter in der virtuellen Halle. Sie stellen nicht nur ihre Neuigkeiten vor, sondern haben auch attraktive Preise dabei, die dann per Gewinnspiel verlost werden. Die Partner empfangen die Besucher an ihren jeweiligen Messeständen, präsentieren sich aber auch per Live-Vortrag im Auditorium. Die Besucher können schon im Vorfeld Terminvereinbarungen mit den Roadshow-Ausstellern treffen. Am Messestand selbst besteht neben den Gesprächen, per Telefon oder Chat abgehalten, auch die Möglichkeit, Videos zu sehen, Visitenkarten auszutauschen oder informative Broschüren downzuloaden. Die Besucher können auch durch die Messehalle bummeln, Kollegen treffen, netzwerken und sich neue Impressionen und Ideen für ihren Verkauf holen.

Die Teilnahme an der Roadshow erfolgt ganz leicht vom eigenen Laptop, Notebook oder Smartphone (nur Android). Nach dem Log-In gestaltet man seinen persönlichen „Avatar“, einen virtuellen Messebegleiter, der nach individuellem Geschmack mit Frisur, Haarfarbe und passendem Outfit ausgestattet werden kann. Mit dem Avatar besucht man dann die Messehalle oder aber lässt sich zeitsparend – via dem sogenannten Teleporting - gleich direkt zu seinem Ziel transferieren. Durch die innovativen Möglichkeiten dieser neuartigen Roadshow und durch die Vielfalt der teilnehmenden Reisedestinationen und Partner steht einem spannenden Road-Show-Tag auch heuer wieder nichts entgegen. 

  • Termin: Donnerstag, 5. November
  • Zeit: Besuch von 9.00 bis 17.00 Uhr

Info und Anmeldung: austriab2bevent.aviarepsvirtualfairs.com 

(red) 


  aviareps österreich, virtuell, roadshow, sicherheit, covid-19, aga. allianz global assistance, visitflanders, condor, tourismfiji, grancanaria, wow hungary, tourism ireland, la reunion, mauritius, montenegro, polish tourism organisation, qatar, sava hotels resorts, singapo


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.