| veranstalter

Weltweitwandern: Positiv in die Zukunft


Christian Hlade, Weltweitwandern - Foto: Weltweitwandern
Seit März 2020 war der Wander-Erlebnisspezialist gezwungen, über 2.000 Reisen zu stornieren, dieser Umstand stellte den Reiseveranstalter vor eine riesige Herausforderung.

Er habe jedoch nicht aufgegeben, und kümmerte sich um die Gäste, ihre Belange und Sorgen. Diesen Stammgästen sei es zu einem großen Teil zu verdanken, dass Weltweitwandern hoffnungsvoll in eine neue Reisesaison blicken könne.

Geschäftsführerin Gudrun Gruber habe für das Unternehmen und seine Mitarbeiter eine gute wirtschaftliche Strategie für die kommenden Monate erarbeitet. Zeitgleich würden sich die Spezialisten des Reiseteams mit neuen Reisen für die Gäste beschäftigen. Diese würden, neben den einzigartigen Reiseerlebnissen, die Sicherheit der Gäste stets im Fokus haben, schreibt Weltweitwandern in einer Presseaussendung.

Alle wichtigen Reiseländer bleiben, vergrößertes Österreich-Angebot

„Wir haben einen Plan und stellen Team und System neu auf – nutzen die Krise als Chance für Innovation und Umstrukturierungen. Es wurden die Fixkosten reduziert, ein bereits bewilligter Kredit abgerufen und Beschäftigungsmodelle für das Team gefunden. Unser Ziel ist es, unsere Stärken als nachhaltiger Reiseveranstalter noch besser zu kommunizieren. Wir wollen unsere Reisen, Partnerschaften, Kundenbeziehungen und Systeme noch nachhaltiger gestalten. In den nächsten Monaten gehen wir von einer schwachen Buchungslage aus. Unser Reiseteam erarbeitet dazu unser Angebot neu. Fazit: Wir haben Mut und lassen alle unsere wichtigen Reiseländer und PartnerInnen im Programm. Wir reduzieren jedoch die Vielfalt der Reisen und Termine, um auch geringe Nachfrage unsere Gäste gut bedienen zu können und verstärken nun unser Österreich-Angebot auch für den Winter", blickt Unternehmensgründer Christian Hlade positiv nach vorne. (red)


  weltweitwandern, strategie, neuausrichtung, positiv, österreich-urlaub, corona-krise, sicherheit, wanderreisen, wandern, erlebnisreisen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.




Touristiknews des Tages
24 September 2020


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.