| ferienhäuser» reisebüro

proFewo und QTA vereinbaren Kooperation


Foto: pikselstock / shutterstock.com
Alle Reisebüros der QTA-Kooperationen können ab sofort auf proFewo, der Vergleichs- und Beratungsplattform für Ferienwohnungen und –häuser, zu Sonderkonditionen zugreifen. 

Der Betreiber von proFewo, der Münchener IT-Dienstleister Check IT, hat vor Kurzem mit der Schmetterling Technology, dem technischen Dienstleister der QTA, einen Kooperationsvertrag geschlossen. Dieser beinhaltet die Nutzung des Tools zu günstigeren Lizenzgebühren für die der Allianz QTA angeschlossenen Reisebüros.

„Die Zusammenarbeit kam aufgrund der gestiegenen Nachfrage seitens der Reisebüros nach einem umfassenden Tool für die Beratungsunterstützung im Fewo-Segment zustande“, erklärt Steffen Knapp, Bereichsleiter Vertrieb bei Schmetterling International. „Mit Check IT haben wir einen zuverlässigen, reisebürofreundlichen Partner an der Seite, dessen System sich durch eine hohe Datenqualität und schnelle Zugriffszeiten auszeichnet“, ergänzt Ömer Karaca, Geschäftsbereichsleiter Technology bei Schmetterling International.

Elf Anbieter im Vergleich

Mit proFewo können Reisebüros die Angebote und Preise von insgesamt elf Veranstaltermarken vergleichen, die zu den wichtigsten auf dem Markt für Ferienunterkünfte gehören: Novasol, Dansommer, Cuendet, TUI Ferienhaus, Interhome, Interchalet, Dancenter, Belvilla, Interholiday, I.D. Riva Tours und DERTOUR Ferienhaus. Insgesamt befinden sich mehr als 150.000 Objekte in 40 Ländern weltweit in der proFewo-Datenbank.

„Wir stellen fest, dass diejenigen Büros, die proFewo für die Beratung einsetzen, eine signifikante Umsatzsteigerung im Fewo-Bereich erfahren“, weist Karl-Martin Reinhardt, Geschäftsführer von Check IT, auf den Nutzen des proFewo-Systems hin. „Die Reisebüros schätzen die umfassenden Funktionen, die das Auffinden des gewünschten Ferienobjekts erheblich erleichtern. Das spart bei der Kundenberatung sehr viel Zeit“. Die Buchung erfolgt über ein CRS-System, wie NEO von Schmetterling, Amadeus, ShopHolidays+merlin und andere. „Die Provision geht in voller Höhe an das Reisebüro“, bestätigt Reinhardt und ergänzt: „Das Büro kann pro Veranstalter einstellen, ob die Buchung über die eigene Agenturnummer oder über eine Sammelagenturnummer der jeweiligen Kooperation erfolgen soll.“ (red)


  profewo, ferienwohnungen, ferienhaus, beratungsplattform, vergleichssystem, preisvergleichssysteme, schmetterling, qta, kooperation, erleichterung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.