| kommentar

Lesermeinung: Mediale Berichterstattung macht fassungslos


Foto: gerasimov_foto_174 / shutterstock.com
Zum Frust über schleppende staatliche Hilfen gesellt sich nun auch Ärger über tendenziöse Medienberichte, die den Urlaub im Ausland in ein schlechtes Licht rücken. 

Grund für den Ärger von Roland Hladin, Senior Manager Touroperator Sales & Groups Eurowings, ist ein Kommentar in der „Neue Kronen Zeitung“. Darin heißt es unter anderem, dass, falls Corona im Urlaubsland zuschlage, Gäste als Aussätzige behandelt werden würden. Und ein paar Zeilen weiter wörtlich: „… Man fällt über euch her in fremder, unverständlicher Sprache. Polizisten exekutieren Eure Quarantäne die sich wie Gefängnis anfühlt. Ihr seid alleine, wehrlos, ohnmächtig, verlassen. Und das alles nur wegen dieses verdammten Urlaubs im Ausland….“

Die Lesermeinung von Roland Hladin dazu:

„Es macht mich zunehmend fassungslos, in welch abschätziger, aggressiver und unobjektiver Weise von der größten österreichischen Tageszeitung (und damit auch dem wichtigsten Meinungsbildner) über unser aller Outgoing-Geschäftsmodell berichtet wird.

Herr Jeannée (Kolumne in der „Neue Kronen Zeitung“ vom 26. Juli 2020) hat sich dabei zu einer “unguided missile“ entwickelt, die auch unter dem Gesichtspunkt der freien Meinungsäußerung nur mehr schwer ertragbar und verständlich ist.

Es liegt wirklich an uns allen, in den nächsten Wochen ein positives Gegenmodell zu gestalten (St. Wolfgang-Bashing ist damit ausdrücklich nicht gemeint…), damit dieser schreiberische Unsinn bald aufhört.“

Roland Hladin


  leserbrief, kronen zeitung, kommentar, corona, quarantäne


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.