| veranstalter» vertrieb

Ruefa Studienreisen: Body & Mind


Ruefa Body & Mind-Angebote in Kooperation mit True Spirit
Ruefa Studienreisen und „TrueSpirit“ starten das Produktkonzept „Body & Mind“ – die Kombination der Elemente Kultur- und Studienreisen sowie ganzheitliche Sport- und Mentalprogramme als USP für aktive Reisende. 

Das Team der Ruefa Kultur- und Studienreisen habe in den vergangenen Jahren mit exklusiven und sehr individuellen Angeboten, Reisende zu vielseitigen kulturellen Angeboten auf der ganzen Welt gebracht. Dabei sei immer im Fokus gestanden: den eigenen Horizont zu erweitern, Angenehmes mit Nützlichem zu verbinden, Städte, Regionen und Länder intensiv zu erleben und auf den Spuren längst vergangener Kulturen zu wandeln.

Nun würden die Kulturspezialisten ihr Portfolio vervollständigen – gemeinsam mit dem Fitness- und Gesundheitsunternehmen „TrueSpirit“ werden nun auch Reisen angeboten, bei denen „Sport, Gesundheit und neue Eindrücke“ im Vordergrund stehen, heißt es in der Presseaussendung von Ruefa Studienreisen.

Programme fürs Wohlbefinden

„Gerade in so turbulenten Zeiten wie jetzt haben die Menschen ein großes Bedürfnis nach geistiger Nahrung, körperlicher Aktivität und mentaler Gesundheit“, so Ruefa Kultur- und Studienreisen-Leiter Reinhard Steiner.

Mit dem Kooperationspartner „TrueSpirit“ unter der Leitung des mehrfachen Judo-Staatsmeisters Marcel Ott habe man nun Reisen entwickelt, die „diesem Anspruch mit professioneller Betreuung und individuellen Programmen für bestes Wohlbefinden“ einer aktiven und qualitätsbewussten Zielgruppe gerecht werden. Gestartet wird 2020 mit drei Reisen in Österreich – „Summer Supreme“, „Retreat your Body“ sowie „Retreat your Mind“ – im 4-Sterne-Sporthotel Kogler in Mittersill bzw. im Soami Retreat Resort in Millstatt. Zudem wird „Open your Mind“ die Reisenden auf die Spuren der Polarlichter nach Tromsø, Norwegen, führen.

Mit diesem Angebot schaffe es Ruefa, den "Sommerfrische-Renaissance-Schwerpunkt Österreich" nochmals deutlich aufzuwerten, zeigt sich auch Ruefa-Geschäftsführer Walter Krahl sehr angetan. „Reisende suchen Erholung, wollen Neues erleben und die schönsten Seiten unserer Welt entdecken. An diesem Wunsch ändert sich auch heuer nichts, nur an der Destination. Unsere Expertinnen und Experten haben in den vergangenen Wochen tolle Pakete in den schönsten Regionen Österreichs geschnürt, um unseren Kundinnen und Kunden auch in diesem Jahr wunderschöne Ruefa-Momente zu ermöglichen – und mit „Body & Mind“ haben wir eine sehr attraktive und qualitativ hochwertige Ergänzung geschaffen“, so Krahl.

Weitere „Body & Mind“-Specials seien ab 2021 beginnend in Norwegen und im Oman geplant, kündigt der Studienreisen-Veranstalter an. (red)


  ruefa reisen, ruefa studienreisen, kulturreisen, neueinführung, body, mind, body mind, true spirit, sportreisen, kombinationsreisen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.




Touristiknews des Tages
3 Juli 2020


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.